welcome to oblivion: Umbrüche – Zeitenwende – Déjà

splitter + stream / rhetorics of flesh


Foto: Franz Kimmel

[1] 

splitter + stream / rhetorics of flesh

von Micha Purucker
mit Michal Heriban, Robert Merdžo, Michael Kunitsch

dance poem mit neu arrangiertem Score von Komponist Robert Merdžo...

Ein kleines, intimes Format:
Auf beschränktem Raum entfaltet sich die Dynamik widersprüchlicher innerer Welten. Alle Dynamik bricht sich in, an, um den Körper, der Raum bleibt ruhig – Elemente zur Kontextualisierung verorten den Tänzer situativ, provisorisch in einem speziellen Moment der Zeit, der Erinnerung an Filme, Bilder, Situationen...

Die Uraufführung wurde gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR. Die Wiederaufnahme ist gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Micha Purucker ist Mitglied von Tanztendenz München e.V.

Wiederaufnahme: Freitag, 17. + Samstag, 18. März 2023, 20:30, www.schwerereiter.de

Pressestimmen

[...] Es ist ein Solo über Gefühlswelten, jedoch mit einem lyrischen Impetus, der alles Seichte oder Anbiedernde gekonnt umschifft. Codiert und verspielt übernimmt Michal Heriban diese Vorlage und füllt sie ausdrucksstark, ohne je wirklich eindeutig zu werden. Das Spiel um die Innerlichkeit gelingt. So sehr, dass man es eigentlich bei dieser delikaten, gewissermaßen neuen Romantik belassen könnte. Doch: Purucker choreografiert eben nicht nur. Er erschafft Räume. [...]
Rita Argauer / Münchner Feuilleton, Februar 2022

[...] Der ganze Raum mutet wie eine abgeschottete Forschungskammer an. Gerahmt von zwei zur Decke ragenden Stuhlpyramiden stehen für das Publikum lose verteilte Hocker bereit. Vor der einen Wand sitzt – vorerst bewegungslos den Rücken zur Mitte gewandt – der Tänzer Michal Heriban. An der Wand gegenüber kleben Bilder. Über einen Bildschirm jagen digitale Momentaufnahmen von Katastrophen, Megabauten oder Menschenmassen: einprägsame Bilder, wenn sich Choreograf Micha Purucker von einem Tisch aus durch dieses Material klickt. [...]
Vesna Mlakar / Abendzeitung, 17. Januar 2022

Impressum | Datenschutz