"trajectory" ::: Filmpreview,
texts + pictures


trajectory - pictures of the fleeting world, 2020 Foto: Volker Derlath

[1] [2] [3] [4] 

"trajectory" ::: modifiziert

Micha Purucker lädt ein zum Filmpreview, texts + pictures :::
eine modifizierte Ausgabe der Intervention "trajectory - pictures of the fleeting world",
die im April 2020 geplant war und unter den gegebenen Umständen abgesagt wurde.

Do 27.8. - Sa 29.8.2020 und Do 3.9. - Sa 5.9.2020
jeweils 18 bis 21 Uhr
in der Laden- und Produzentengalerie für Performative Kunst
"artists' choice", Ickstattstr. 22, 80469 München.
Freier Eintritt. The artist is present.


Preview zweier Filme im Loop:
"flying chairs" (25 Min.) und "inner.ober.land" (7 Min.)
Mit: Verena Rendtorff, Anise Smith, Andrea Werner
Filmlicht: Michael Kunitsch
Filmmusik: Robert Merdzo
Editing: Hans Batz / Micha Purucker
Camera: Micha Purucker

zu "trajectory - pictures of a fleeting world" ::: choreografische Interventionen im öffentlichen Raum:
Billboards, also Werbegroßflächen mit eigens dafür ausgewählten und bearbeiteten Motiven werden für flüchtige Momente choreografisch bespielt und damit ins Dreidimensionale erweitert. Es entsteht eine Korrespondenz von Vordergrund und Hintergrund, eine Situation etabliert sich, ein theatraler Moment nimmt Raum… Eine auffällige und gestische Form kristallisiert sich und verschwindet wieder, die Performer*innen ziehen weiter zur nächsten Station.
Die Intervention fand nicht statt wie geplant, aber die Plakate hingen ...

Noch ein Hinweis:
Dienstag, 18. August, 22 Uhr MEZ :: Gespräch mit Micha Purucker :: ONLINE im Rahmen von:
Dança em Trânsito DESFRONTEIRAS
etapa on.line / august 15th - august 22nd

Unter dem Titel „public space - private use“ präsentiert Micha Purucker während „Dança em Trânsito DESFRONTEIRAS - etapa on.line / august 15th - august 22nd“
am Dienstag, 18. August 2020, 17 Uhr Rio de Janeiro = 22 Uhr MEZ
eine Zusammenstellung seiner Arbeiten im öffentlichen Raum aus den letzten Jahren bis zur diesjährigen Intervention „trajectory – pictures of the fleeting world“.
In einer öffentlichen Schaltung besteht die Möglichkeit, über Entwicklung der Arbeiten und Vorgehensweisen zu diskutieren. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des diesjährigen Bildungsprojekts von „Dança em Trânsito“ in Rio de Janeiro, zu finden unter der Rubrik „Conversas“. Hier kann man sich dafür registrieren: Dança em Trânsito online

***
"public space - private use" :: micha purucker presents a compilation of his works in public space during the last years until the recent project this year: "trajectory - pictures of the fleeting world".
The public format offers the opportunity to discuss developments of works and strategies. The speech takes place in the formative project of "Dança em Trânsito DESFRONTEIRAS - etapa on.line / august 15th - august 22nd" in Rio de Janeiro, august 18th, 2020, 5 pm Rio Time = 10 pm Central European Time. For being registered you may fill out this form to get to be invited:
Dança em Trânsito online

Impressum | Datenschutz